Aufarbeitung der internationalen Beziehungen der DDR

Rezension von Enrico Seewald, Forschungsverbundes SED-Staat:

Es liegen bislang nur wenige Untersuchungen über schweizerisch-ostdeutsche Beziehungen vor. Um so erfreulicher ist es, wenn Autoren aus dem Alpenland sich der Materie annehmen. (…)

Dem Thema hatte sich schon 2006 der ehemalige Schweizer Untersuchungsrichter und Sicherheitsoffizier im Armeestab, Peter Veleff, in seinem Buch “Spionageziel Schweiz?” angenommen, das wegen seinem unkritischen Umgang mit Aussagen hoher Staatssicherheitsoffizieren als zu naiv bewertet worden ist. In Tarlis Buch wird hingegen mit Schweizer Behörden abgerechnet.(…)

Tarlis Operation Schweiz ist gut lesbar und trägt zur Aufarbeitung der internationalen Beziehungen der DDR bei. (…)

(Zeitschrift des Forschungsverbundes SED-Staat, Ausgabe Nr. 37/2015)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s